Wir haben 149 Gäste und keine Mitglieder online

Powered by Spearhead Softwares Joomla Facebook Like Button

BosselStartKlein

Bosseln  

Fast 120 Sportbegeisterte folgten der Einladung des Duvenstedter SV und von AlsterAktiv in den Naturpark Oberalster zum großen Familienboßeln im Rahmen der Parksport-Erlebnistage. Petrus hatte gerade rechtzeitig noch ein Einsehen und bescherte dem Event strahlenden Sonnenschein, und auch den Untergrund am Alsterwanderweg hatte er rechtzeitig weitgehend abtrocknen lassen. Ein paar Matschpfützen gab es aber schon noch, so bekam der eine oder die andere Aktive passend zum Veranstaltungsmotto "Mach dich dreckig!" durchaus ein paar Dreckspritzer ab. 

Um kurz nach 12:00 begrüßten der DSV-Vorsitzende Oliver Stork und Martin Müller-Rahmel vom Sportstudio AlsterAktiv gemeinsam die Sportler, die alle Geschmack an der Idee des Parksports gefunden hatten, nach dem rekordverdächtig langen Winter endlich wieder Sport 

draußen treiben zu können, und sich dabei gemeinsam mit der ganzen Familie mal auf etwas Neues einzulassen. Zunächst dankten sie unter dem großen Applaus aller Aktiven ihren Mitorganisatorinnen Corina Müller-Rahmel, Andrea Klegin, Sabine Hagelstein, Syllan Bockwoldt und Katja Schlößer, und dann schickten sie die 14 Mannschaften mit 8-9 Boßlern auf den 3,2 km langen Rundkurs. Start und Ziel befanden sich am Wanderparkplatz in Wulksfelde, und die Boßelstrecke hatte nach einfachem Beginn mit schneebedeckten Passagen, wurzelübersäten Waldstrecken, Alsterquerungen, Steigungen und Gefällen durchaus einige Herausforderungen zu bieten.

Bei Suppe, Grillwürstchen, Kuchen und (natürlich alkoholfreien) Getränken an Start und Ziel wurde zudem über das Boßeln gefachsimpel oder auch einfach nur geklönt. Den krönenden Abschluss bildete dann die Siegerehrung, bei der mit den "Rasenden Kugeln" das (lebens-) erfahrenste Team, die "Wietersmieter" für die beste Choreographie sowie "Die Wilden Sieben" als ehrlichste Mannschaft geehrt wurden. Die Auswertung der Punkteergebnisse ergab folgendes Bild:

  • "Die AlsterAktiven"
  • "Die Wietersmieter"
  • "Die Körperlosen"
  • "10 kleine Negerlein"
  • "Rolling Stones"
  • "Holperkugel"
  • "Die Erdmännchen"
  • "Die Rasenden Kugeln"
  • "Fantastic Nine"
  • "Ur-Boßler"
  • "Die Ammerländer"
  • "B4B - Boßeln for Beginners"
  • "Die Neuntöter"
  • "Die Wilden Sieben"
  • 101
  • 107
  • 114
  • 117
  • 119
  • 119
  • 121
  • 130
  • 134
  • 141
  • 145
  • 158
  • 159
  • 160

Im Endeffekt waren einfach alle Sieger, die dabei waren. Am Ende waren sich viele Teilnehmer einig, auch bei einer etwaigen Wiederholung im nächsten Jahr wieder dabei sein zu wollen.

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Corina und Martin Müller-Rahmel von unserem Kooperationspartner AlsterAktiv - die Organisation und das Event mit Euch haben super geklappt, und es hat einen Riesenspaß gemacht!