Wir haben 214 Gäste und keine Mitglieder online

Powered by Spearhead Softwares Joomla Facebook Like Button

Wir brauchen Eure Unterstützung, um bei der Spendenaktion der Haspa 1.000€ für unser Kunstrasenprojekt zu gewinnen - bitte unbedingt am

07. November 2018 zwischen 9 und 18 Uhr

in die Haspa nach Duvenstedt gehen und an der großen Onlinewand für den DSV abstimmen!

Mehr dazu hier

Ordentliche MV und JV - 16.04.2012

Einladung MV

Einladung JV

Protokoll MV

Protokoll JV


Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Ort:   Vereinsheim des DSV, Puckaffer Weg 15, 22397
Tag und Zeit:   Montag, 16.04.2012, 20:00
     
Tagesordnung:   1. Begrüßung und Feststellung der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder 
    2. Gedenken an verstorbene Mitglieder
    3. Genehmigung der Tagesordnung 
    4. Entgegennahme und Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2011
    5. Entgegennahme von Jahres- und Finanzberichten des Vorstandes, der Revisoren und der Referate
    6. Entlastung des Vorstands und der Referate 
    7. Beschlussfassung über den Haushaltsplan 2012/13
   

8. Satzungsänderung

Der Vorstand beantragt, §2 Abs. 2, 8. und 9. Spiegelstrich der Satzung wie folgt neu zu fassen:

„- Förderung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen, älteren Personen und Familien im Rahmen des Sports;

 

- Förderung der regionalen Verankerung und der Identifikation mit dem Stadtteil Duvenstedt durch Teilnahme an Aktivitäten des Stadtteils.“

Begründung:

Die Änderung dient der Klarstellung aus steuerlichen Gründen.

   

9. Wahlen

  • 1. Vorsitzende(r)
  • Finanzreferent/In
  • Öffentlichkeitsreferent/In
  • Kassenprüfer/In
   

10. Ehrungen 

Ergänzende Anträge sind dem Vorstand schriftlich und mit Begründung bis zum 2. April 2012 einzureichen.
Oliver Stork   Dr. Mario Krogmann
(1. Vorsitzender)   (2 Vorsitzender)

Seitenanfang


Einladung zur ordentlichen Jugendversammlung

Ort:

  Vereinsheim des DSV, Puckaffer Weg 15, 22397
Tag und Zeit:   Montag, 16.04.2012, 19:00
     
Tagesordnung:   1. Begrüßung und Feststellung der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder 
    2. Genehmigung der Tagesordnung 
    3. Entgegennahme und Genehmigung des Protokolls der Jugendversammlung 2011
    4. Entgegennahme von Jahres- und Finanzberichten der Jugendreferentin
    5. Entlastung der Jugendreferentin und stellvertretenden Jugendreferentin
    6. Beschlussfassung über den Haushaltsplan 2012/13
    7. Verschiedenes
Ergänzende Anträge sind dem Vorstand schriftlich und mit Begründung bis zum 2. April 2012 einzureichen.
Syllan Bockwoldt   Sabine Hagelstein
(Jugendreferentin)   (stellv. Jugendreferentin)

Seitenanfang


Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 16.04.2012

Top 1 

Begrüßung der Teilnehmer/innen und Eröffnung der MV um 20:00 Uhr durch den
2. Vorsitzenden Mario Krogmann.

Es wird festgestellt, dass die Einladung zur Mitgliederversammlung form- und fristgerecht durch Aushang in den Schaukästen, an den schwarzen Brettern des DSV in der Sporthalle und dem Vereinsheim sowohl im Internet erfolgt ist.

Die Beschlussfähigkeit ist damit gegeben.Es sind 15 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. (Anlage 1).

Stimmberechtigt sind nur anwesende Mitglieder ab dem 18. Lebensjahr. Das Stimmrecht kann nicht übertragen werden. 

Top 2

Zum ehrenden Andenken für die verstorbenen Mitglieder Sieghard Fürstenberg und Sigrid Kramp wird eine Gedenkminute eingelegt.

Top 3

 

Die Tagesordnung (Anlage 2) wird einstimmig von den Mitgliedern angenommen. Es liegen keine ergänzenden Anträge vor.

Top 4

 

Die MV genehmigt einstimmig das Protokoll der MV 2011 (Anlage 3).

Top 5

Der 1. Vorsitzende Oliver Stork legt den Bericht des Vorstandes und der Referate vor (Anlage 4) und präsentiert ihn der MV.

Finanzreferent Bernd Röding legt den Finanzbericht vor (Anlage 5) und präsentiert ihn der MV. Er erklärt dabei die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung und die einzelnen Spartenergebnisse.

 

Matthias Norden legt den Bericht der Kassenprüfer vor (Anlage 6) und präsentiert ihn der MV. Die Kassenprüfer merken kritisch an, dass erneut relativ hohe Strafgelder beim Hamburger Fußballverband angefallen sind, die z.T. vermeidbar gewesen wären. Die Situation hat sich gegenüber dem Vorjahr verbessert. Mario Krogmann und die Geschäftsstelle werden aufgefordert, das Thema nochmals in der Trainersitzung anzusprechen und die Verursacher jeweils zeitnah auf eine angefallene Strafzahlung hinzuweisen, damit diese in Zukunft weitestgehend vermieden werden können.

 

Die Kassenprüfer schlagen der MV die Entlastung des Vorstands vor.

Top 6

Die MV beschließt einstimmig die Entlastung des Vorstandes und der Referate.

Top 7

 

Finanzreferent Bernd Röding stellt den Finanz- und Haushaltsplan 2012/2013 vor (Anlage 7). Die MV beschließt den vorgestellten Finanz- und Haushaltsplan einstimmig.

Top 8

 

Die MV beschließt einstimmig die aufgrund der Anforderung des Finanzamtes zur Gemeinnützigkeit vom Vorstand vorgeschlagene Satzungsänderung zur Klarstellung des Vereinszwecks. §2 Abs. 2, 8. und 9. Spiegelstrich lauten damit wie folgt:

  • Förderung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen, älteren Personen und Familien im Rahmen des Sports
  • Förderung der regionalen Verankerung und der Identifikation mit dem Stadtteil Duvenstedt durch Teilnahme an Aktivitäten des Stadtteils

Die Satzung wird entsprechend abgeändert. Mario Krogmann veranlasst die Eintragung ins Vereinsregister.

Top 9

Wahlen:

Vorstand:

1. Vorsitzender - Vorschlag: Oliver Stork
keine weiteren Vorschläge
Oliver Stork wird einstimmig gewählt und nimmt die Wahl an

Finanzreferent - Vorschlag: Bernd Röding
keine weiteren Vorschläge
Bernd Röding wird einstimmig gewählt und nimmt die Wahl an

Öffentlichkeitsreferent - Vorschlag: Björn Brunssen
keine weiteren Vorschläge
Björn Brunssen wird einstimmmig gewählt und nimmt die Wahl an

Kassenprüfer:

1. Kassenprüfer - Vorschlag: Matthias Norden
keine weiteren Vorschläge
Matthias Norden wird einstimmig als Kassenprüfer gewählt und nimmt die Wahl an

Ersatzkassenprüfer - Vorschlag: Georg Frank
keine weiteren Vorschläge
Georg Frank wird einstimmig als Ersatzkassenprüfer gewählt und nimmt die Wahl an

Die Mitgliederversammlung dankt allen Vorstandsmitgliedern und Kassenprüfern für ihre gute Arbeit und lobt vor allem die gute Zusammenarbeit.

Top 10

Mario Krogmann ehrt die Mitglieder, die im seit der letzten Mitgliederversammlung 2011 ihr 10., 25. oder 40. Mitgliedschaftsjubiläum begangen haben (Anlage 8).

Oliver Stork   Andrea Klegin
(1. Vorsitzender)   (Protokollführerin)

Seitenanfang


Protokoll der ordentlichen Jugendversammlung vom 16.04.2012

Top 1

 

Begrüßung der Teilnehmer/Innen und Eröffnung der Jugendversammlung um 19:00 Uhr durch Syllan Bockwoldt.

Es wird festgestellt, dass die Einladung (Anlage 1) zur Jugendversammlung form- und fristgerecht durch Aushang in den Schaukästen, Bekanntmachung auf der Website und an den schwarzen Brettern des DSV in der Sporthalle und im Vereinsheim erfolgt ist. Die Beschlussfähigkeit ist damit gegeben.

Es sind 12 stimmberechtigte Mitglieder anwesend.

Top 2

Die Tagesordnung wird verlesen und einstimmig angenommen.

Top 3

 

Das Protokoll der Jugendversammlung 2011 wird verlesen und einstimmig angenommen (Anlage 2).

Top 4

 

Syllan Bockwoldt berichtet, dass der Etat von 250€ im vergangenen Jahr als Zuschuss für die Weihnachtsfeiern der Jugendgruppen verwendet wurde.

Top 5

Die Entlastung des Jugendausschusses wird einstimmig beschlossen.

Top 6

 

Syllan Bockwoldt schlägt vor, den Etat von 250€ erneut als Zuschuss für die Weihnachtsfeiern im Bereich Jugend zu verwenden. Der Vorschlag wird einstimmig angenommen.

Top 7

 

Die Jugend hat in diesem Jahr keine besonderen Wünsche. 

 

Die Jugendversammlung endet um 19:30.

 

Syllan Bockwoldt

  Andrea Klegin 
Jugendreferentin   (Protokollführerin)

Seitenanfang