Wir haben 190 Gäste und keine Mitglieder online


Das Investment
Renè Heuer Elektrotechnik
Rieck Bau
AlsterAktiv
Corona
Unser Sportbetrieb läuft im Einklang mit der Corona-Verordnung des Hamburger Senats. Die aktuellen ab 20.11.2021 gültigen Regelungen dazu inkl. des obligatorischen 2G-Zugangsmodells für alle Sportangebote in geschlossenen Räumen findet ihr hier.
Powered by Spearhead Softwares Joomla Facebook Like Button

Infrastrukturprojekte

Für den Spaß am Sport, den wir den Duvenstedterinnen und Duvenstedtern ermöglichen wollen, ist neben unseren engagierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern in erster Linie eine attraktive Sport-Infrastrukur notwendig. Dafür stehen die von uns genutzen Sportanlagen und hier insbesondere die Sportanlage am Puckaffer Weg mit den Fußballplätzen, dem Beachvolleyballfeld und natürlich dem Vereinsheim. Darüber hinaus nutzen wir die Schulsporthallen in Duvenstedt und am Gymnasium Ohlstedt, das Max-Kramp-Haus, den Turnraum am Sarenweg und das Schwimmbad des Hotels "Zur Glashütte".

Eine besondere Rolle spielt dabei die Sportanlage am Puckaffer Weg. Diese gehört zwar der Stadt Hamburg, aber das auf der Anlage befindliche Vereinsheim mit Geschäftsstelle, Umkleidekabinen und Sanitäranlagen und den Gaststättenräumlichkeiten sind Eigentum des DSV, in das der Verein in den letzten Jahren erhebliche Geldmittel investiert hat. Auch den Bau des ersten Kunstrasenplatzes inkl. Flutlicht und des Beachvolleyballfeldes im Jahr 2011 durch die Stadt Hamburg hat der DSV in erheblichem Maße mit finanziert, und den anstehenden Umbau des Grandplatzes in einen zweiten Kunstrasenplatz inkl. Erneuerung der dort befindlichen Flutlichtanlage stemmt der DSV weitestgehend selbst. Insgesamt erreichen wir damit über die

letzten 10 Jahren ein Investitionsvolumen des DSV von über 1 Mio. € in die städtische Sportanlage und zeigen damit, dass wir unser Motto "Mehr als ein Duvenstedter kann ein Hamburger nicht sein" als Ansport und unsere Verantwortung begreifen, unser Dorf voranzubringen. Dazu kooperieren wir mit der Stadt Hamburg, die uns über den Bezirk Wandsbek unterstützt, aber wir sehen in erster Linie uns als DSVerinnen und DSVer selbst in der Pflicht.

Mehr über unsere Investitionen in die Sportinfrastruktur findet Ihr hier:

DSVKunstrasenSpatenstich20 Sanierung 02 DSV Kunstrasen 2 Bild Online

Kunstrasenprojekt 1 2010/11

DSV-Investition 200.000€

Vereinsheimsanierung 2013/14

DSV-Investition 140.000€

Kunstrasenprojekt 2 2019/20

DSV-Investition 700.000€

Rauschendes Fest zur Kunstraseneröffnung

Platzweihe 210911-052-Web
Gut gelaunt bei der Einweihung des 2. Kunstrasens: HFV-Schatzmeister Christian Okun, DSV-Vorsitzender Oliver Stork, HFV-Präsident Dirk Fischer (von links)

Nach 4 Jahren Bauzeit feierte der Duvenstedter SV am 11. September mit - über den Tag verteilt - mehr als 400 Gästen mit einem rauschenden Fest die Einweihung des zweiten Kunstrasenplatzes am Puckaffer Weg. Die Kunstrasentaufe startete am Vormittag mit einem großen Festakt, zu dem der DSV neben seinen vielen ehrenamtlichen Unterstützern und Mitgliedern zahlreiche Gäste aus Bezirksverwaltung, Politik, Sportverbänden, den Duvenstedter Institutionen und den umliegenden Sportvereinen eingeladen hatte.

Den Startpunkt der Feierlichkeiten bildete ein Gottesdienst, für den der Duvenstedter Pastor Peter Fahr sogar einen eigenen Liedtext verfasst hatte, um die Platzweihe auch passend musikalisch zu begleiten. Der DSV-Vorsitzende Oliver Stork betonte in seiner Begrüßungsrede die große Bedeutung des neuen Platzes für die

Vereinskampagne "Ich werde groß mit Sport in Duvenstedt", für die der Verein im vergangen Jahr von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem 3. Platz bei den Goldenen Sternen des Sports ausgezeichnet wurde: "Alle Kinder in Duvenstedt sollen so viel Sport treiben, wie sie möchten, und dazu brauchen wir eine entsprechend attraktive Infrastruktur. Damit sind wir erfolgreich - 95% der Duvensteder Kinder werden im Laufe ihres Aufwachsens Mitglied im DSV."

Die stellvertretende Bezirksamtsleiterin, Dr. Heike Opitz, und der Präsident des Hamburger Fußballverbandes, DIrk Fischer, beglückwünschten in ihren Grußworten den DSV zum neuen Platz und hoben besonders das große Engagement des Vereins hervor, der den Umbau des staatlichen Platzes ganz überwiegend selbst finanziert. Während des anschließenden Sportfestes mit etlichen Stationen zu Fußball, Kindersport und Fitnessangeboten konnten sich dann Groß und Klein selbst davon überzeugen, wie toll der neue Platz geworden ist. Am Ende waren sich alle einig: ein besonderer Tag für Duvenstedt und den DSV und eine würdige Einweihung für das neue sportliche Kleinod!

Sebastian Conrad vom Heimatecho fasste die allgemeine Begeisterung in Worte: "Grünes Eldorado für kleine und große Kicker".

2021-09-KuRaTaufe-235
2021-09-KuRaTaufe-236
2021-09-KuRaTaufe-237
2021-09-KuRaTaufe-238
2021-09-KuRaTaufe-239
2021-09-KuRaTaufe-240
2021-09-KuRaTaufe-001
2021-09-KuRaTaufe-241
2021-09-KuRaTaufe-242
2021-09-KuRaTaufe-002
2021-09-KuRaTaufe-003
2021-09-KuRaTaufe-004
2021-09-KuRaTaufe-005
2021-09-KuRaTaufe-006
2021-09-KuRaTaufe-007
2021-09-KuRaTaufe-008
2021-09-KuRaTaufe-009
2021-09-KuRaTaufe-010
2021-09-KuRaTaufe-011
2021-09-KuRaTaufe-012
2021-09-KuRaTaufe-013
2021-09-KuRaTaufe-014
2021-09-KuRaTaufe-015
2021-09-KuRaTaufe-016
2021-09-KuRaTaufe-017
2021-09-KuRaTaufe-018
2021-09-KuRaTaufe-019
2021-09-KuRaTaufe-020
2021-09-KuRaTaufe-021
2021-09-KuRaTaufe-022
2021-09-KuRaTaufe-024
2021-09-KuRaTaufe-025
2021-09-KuRaTaufe-026
2021-09-KuRaTaufe-027
2021-09-KuRaTaufe-028
2021-09-KuRaTaufe-029
2021-09-KuRaTaufe-030
2021-09-KuRaTaufe-031
2021-09-KuRaTaufe-032
2021-09-KuRaTaufe-033
2021-09-KuRaTaufe-034
2021-09-KuRaTaufe-035
2021-09-KuRaTaufe-036
2021-09-KuRaTaufe-037
2021-09-KuRaTaufe-038
2021-09-KuRaTaufe-039
2021-09-KuRaTaufe-040
2021-09-KuRaTaufe-041
2021-09-KuRaTaufe-042
2021-09-KuRaTaufe-043
2021-09-KuRaTaufe-044
2021-09-KuRaTaufe-045
2021-09-KuRaTaufe-046
2021-09-KuRaTaufe-047
2021-09-KuRaTaufe-048
2021-09-KuRaTaufe-049
2021-09-KuRaTaufe-050
2021-09-KuRaTaufe-051
2021-09-KuRaTaufe-052
2021-09-KuRaTaufe-053
2021-09-KuRaTaufe-054
2021-09-KuRaTaufe-055
2021-09-KuRaTaufe-056
2021-09-KuRaTaufe-057
2021-09-KuRaTaufe-058
2021-09-KuRaTaufe-059
2021-09-KuRaTaufe-060
2021-09-KuRaTaufe-061
2021-09-KuRaTaufe-062
2021-09-KuRaTaufe-063
2021-09-KuRaTaufe-064
2021-09-KuRaTaufe-065
2021-09-KuRaTaufe-066
2021-09-KuRaTaufe-067
2021-09-KuRaTaufe-068
2021-09-KuRaTaufe-069
2021-09-KuRaTaufe-070
2021-09-KuRaTaufe-071
2021-09-KuRaTaufe-072
2021-09-KuRaTaufe-073
2021-09-KuRaTaufe-074
2021-09-KuRaTaufe-075
2021-09-KuRaTaufe-076
2021-09-KuRaTaufe-077
2021-09-KuRaTaufe-078
2021-09-KuRaTaufe-079
2021-09-KuRaTaufe-080
2021-09-KuRaTaufe-081
2021-09-KuRaTaufe-082
2021-09-KuRaTaufe-083
2021-09-KuRaTaufe-084
2021-09-KuRaTaufe-085
2021-09-KuRaTaufe-086
2021-09-KuRaTaufe-087
2021-09-KuRaTaufe-088
2021-09-KuRaTaufe-089
2021-09-KuRaTaufe-090
2021-09-KuRaTaufe-091
2021-09-KuRaTaufe-092
2021-09-KuRaTaufe-093
2021-09-KuRaTaufe-094
2021-09-KuRaTaufe-095
2021-09-KuRaTaufe-096
2021-09-KuRaTaufe-097
2021-09-KuRaTaufe-100
2021-09-KuRaTaufe-101
2021-09-KuRaTaufe-102
2021-09-KuRaTaufe-103
2021-09-KuRaTaufe-104
2021-09-KuRaTaufe-105
2021-09-KuRaTaufe-106
2021-09-KuRaTaufe-107
2021-09-KuRaTaufe-108
2021-09-KuRaTaufe-109
2021-09-KuRaTaufe-110
2021-09-KuRaTaufe-111
2021-09-KuRaTaufe-112
2021-09-KuRaTaufe-113
2021-09-KuRaTaufe-114
2021-09-KuRaTaufe-115
2021-09-KuRaTaufe-116
2021-09-KuRaTaufe-117
2021-09-KuRaTaufe-118
2021-09-KuRaTaufe-119
2021-09-KuRaTaufe-120
2021-09-KuRaTaufe-121
2021-09-KuRaTaufe-122
2021-09-KuRaTaufe-123
2021-09-KuRaTaufe-124
2021-09-KuRaTaufe-125
2021-09-KuRaTaufe-126
2021-09-KuRaTaufe-127
2021-09-KuRaTaufe-128
2021-09-KuRaTaufe-129
2021-09-KuRaTaufe-130
2021-09-KuRaTaufe-131
2021-09-KuRaTaufe-132
2021-09-KuRaTaufe-133
2021-09-KuRaTaufe-134
2021-09-KuRaTaufe-135
2021-09-KuRaTaufe-136
2021-09-KuRaTaufe-137
2021-09-KuRaTaufe-138
2021-09-KuRaTaufe-139
2021-09-KuRaTaufe-140
2021-09-KuRaTaufe-141
2021-09-KuRaTaufe-142
2021-09-KuRaTaufe-143
2021-09-KuRaTaufe-144
2021-09-KuRaTaufe-145
2021-09-KuRaTaufe-146
2021-09-KuRaTaufe-147
2021-09-KuRaTaufe-148
2021-09-KuRaTaufe-149
2021-09-KuRaTaufe-150
2021-09-KuRaTaufe-151
2021-09-KuRaTaufe-152
2021-09-KuRaTaufe-153
2021-09-KuRaTaufe-154
2021-09-KuRaTaufe-155
2021-09-KuRaTaufe-156
2021-09-KuRaTaufe-157
2021-09-KuRaTaufe-158
2021-09-KuRaTaufe-159
2021-09-KuRaTaufe-160
2021-09-KuRaTaufe-161
2021-09-KuRaTaufe-162
2021-09-KuRaTaufe-163
2021-09-KuRaTaufe-164
2021-09-KuRaTaufe-165
2021-09-KuRaTaufe-166
2021-09-KuRaTaufe-167
2021-09-KuRaTaufe-168
2021-09-KuRaTaufe-169
2021-09-KuRaTaufe-170
2021-09-KuRaTaufe-171
2021-09-KuRaTaufe-172
2021-09-KuRaTaufe-173
2021-09-KuRaTaufe-174
2021-09-KuRaTaufe-175
2021-09-KuRaTaufe-176
2021-09-KuRaTaufe-177
2021-09-KuRaTaufe-178
2021-09-KuRaTaufe-179
2021-09-KuRaTaufe-180
2021-09-KuRaTaufe-181
2021-09-KuRaTaufe-182
2021-09-KuRaTaufe-183
2021-09-KuRaTaufe-184
2021-09-KuRaTaufe-185
2021-09-KuRaTaufe-186
2021-09-KuRaTaufe-187
2021-09-KuRaTaufe-188
2021-09-KuRaTaufe-189
2021-09-KuRaTaufe-190
2021-09-KuRaTaufe-191
2021-09-KuRaTaufe-192
2021-09-KuRaTaufe-193
2021-09-KuRaTaufe-194
2021-09-KuRaTaufe-195
2021-09-KuRaTaufe-196
2021-09-KuRaTaufe-197
2021-09-KuRaTaufe-198
2021-09-KuRaTaufe-199
2021-09-KuRaTaufe-200
2021-09-KuRaTaufe-201
2021-09-KuRaTaufe-202
2021-09-KuRaTaufe-203
2021-09-KuRaTaufe-204
2021-09-KuRaTaufe-205
2021-09-KuRaTaufe-206
2021-09-KuRaTaufe-207
2021-09-KuRaTaufe-208
2021-09-KuRaTaufe-209
2021-09-KuRaTaufe-210
2021-09-KuRaTaufe-211
2021-09-KuRaTaufe-212
2021-09-KuRaTaufe-213
2021-09-KuRaTaufe-214
2021-09-KuRaTaufe-215
2021-09-KuRaTaufe-216
2021-09-KuRaTaufe-217
2021-09-KuRaTaufe-218
2021-09-KuRaTaufe-219
2021-09-KuRaTaufe-220
2021-09-KuRaTaufe-221
2021-09-KuRaTaufe-222
2021-09-KuRaTaufe-223
2021-09-KuRaTaufe-224
2021-09-KuRaTaufe-225
2021-09-KuRaTaufe-226
2021-09-KuRaTaufe-227
2021-09-KuRaTaufe-228
2021-09-KuRaTaufe-229
2021-09-KuRaTaufe-230
2021-09-KuRaTaufe-231
2021-09-KuRaTaufe-232
2021-09-KuRaTaufe-233
2021-09-KuRaTaufe-234
DSV_KuRa2_Taufe_Helfer
001/240 
start stop bwd fwd